Wie viel sollte man in Suchmaschinenoptimierung investieren?

Geschrieben von am 9. Dezember 2011 | Abgelegt unter SEO

Suchmaschinenoptimierung ist eine Investition, die sich lohnt. Selbstverständlich kostet es Geld, wenn man jemanden dazu beauftragt, Backlinks für eine Webseite zu schaffen; eine zeitintensive und knifflige Aufgabe. Holt man sich Angebote von verschiedenen Spezialisten ein, dann können die Honorare aber sehr unterschiedlich sein. Die Frage ist also: Wie viel Geld muss man aufbringen, um seine Webseite erfolgreich in den Suchlisten nach oben zu bringen? Pauschal beantworten lässt sich das leider nicht. Je härter die Konkurrenz ist und je weiter und schneller man sich nach oben kämpfen möchte, desto mehr Geld kostet die Suchmaschinenoptimierung. Sehr große Versandhäuser zum Beispiel geben monatlich problemlos einen fünfstelligen Betrag aus. Will man diese bei Google und Co. überholen, sollte man über ein ähnliches Budget verfügen. Einfacher ist es bei kleineren Webseiten zu weniger umkämpften begriffen. Gute Suchmaschinenoptimierung beginnt bei etwa 100 Euro im Monat, allerdings ist das längst nicht die empfohlene Grenze der Investition.